Bildergalerie

Sponsoren

Wir werden unterstützt von:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Wer ist online

Wir haben 92 Gäste online

Anmeldung



feed-image Feed Entries
 
Willkommen beim FV Preussen Eberswalde
Schnupperkurs jetzt wieder Mittwochs von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Westendstadion PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ug   
Freitag, den 27. Februar 2015 um 04:00 Uhr

Treffpunkt 15:45 Uhr auf dem Gelände des Westendstadions. Sportinteressierte Kinder im Alter von vier und fünf Jahren sind weiterhin willkommen.

Fußballbegeisterte Kinder im Alter von Vier bis Sechs sind ab diesem Tag wieder gern gesehen beim kostenfreien Schnupperkurs des FV Preussen Eberswalde.

Auch in der Saison 2014/2015 bietet der FV Preussen Eberswalde wieder für alle interessierten Mädchen und Jungen im Alter von etwa 4 bis 6 Jahren im Westendstadion immer mittwochs einen Schnupperkurs rund um den Fußball an.

Unter Anleitung erfahrener Trainer und Übungsleiter gibt es dabei für viele Kids oft den ersten intensiveren Kontakt mit dem runden Leder auf einem echten Fußball-Feld auf Kunstrasen (in den Wintermonaten geht es in die Sporthalle).

Die ganze Aktion steht unter Leitung von Organisator und Trainer Steffen Bürgin (B-Lizenz) und seinem Helferteam.

 
Brandenburgliga: 1:0-Sieg gegen den Werderaner FC Drucken E-Mail
Geschrieben von: ug   
Montag, den 23. Februar 2015 um 09:53 Uhr

Brandenburgliga: Drei Punkte für den Klassenerhalt – 1:0-Sieg gegen den Werderaner FC

Uff, das war ein wichtiger Heimsieg für unsere Erste.

Am Ende auch hoch verdient. Wir hatten wieder einmal in beiden Halbzeiten die klar besseren Torchancen, nur genutzt wurden sie nicht.

Der Last-Minute-Treffen von Steven Zimmermann in der Nachspielzeit vom Elfmeterpunkt aus rückte 'Gott sei Dank' das Spielgeschehen wieder einigermaßen ins Lot.

Es war aber nichts für schwache Nerven.

 
3. Platz beim 15. Internationalen D-Jugendturnier 2015 Schwerin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Winni   
Montag, den 09. Februar 2015 um 10:59 Uhr

Die D-Junioren vom FV Preussen Eberswalde waren beim 15. Internationalen D-Jugendturnier wieder im Halbfinale mit Chancen auf den Finaleinzug.

Das Turnier wurde mit sechzehn (15 Teams angereist) Mannschaften in vier Gruppen gespielt und steht unter dem Motto „We call by freinds“ und wurde in der Historie schon zweimal von damals Motor Eberswalde gewonnen.

Nach der Anreise wurde im Schullandheim „Mueß“ in Schwerin Quartier bezogen und dann ging es gleich weiter in die Erich-Kästner-Sporthalle.

Vormittags wurde bereits in der Gr. A und B gespielt.

FV Preussen spielte nach entspannter Anreise am Nachmittag in der Gruppe D.

 
2. Herren - 5. Platz bei Hallenkreismeisterschaften PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sschmidt   
Freitag, den 06. Februar 2015 um 15:35 Uhr

5. Platz bei Hallenkreismeisterschaften des FK Oberhavel/Barnim

Am Samstag war unsere 2. Mannschaft zu den Hallenkreismeisterschaften der acht besten Kreisoberligisten in Werneuchen. Es wurde in zwei Gruppen mit jeweils vier Mannschaften in der Vorrunde gespielt. Die Erst- und Zweitplatzierten der Gruppe A und B qualifizierten sich für das Halbfinale. In der Gruppe A erreichte unsere Zweite nach zwei Unentschieden und einer Niederlage den 3. Platz. Im Spiel um Platz 5 wurde dann der FC Kremmen verdient mit 4:3 besiegt. Somit stand am Ende ein ordentlicher 5. Platz für unsere Zweite zur Buche.

Turniersieger der diesjährigen Hallenkreismeisterschaften wurde der 1. FV Eintracht Wandlitz.

 
F1-Junioren mit gutem 4. Platz bei Futsal-Landesmeisterschaft PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sschmidt   
Freitag, den 06. Februar 2015 um 15:29 Uhr

F1-Junioren verpassen knapp Finale und Bronze-Medaille

Nach dem Gewinn der Hallenkreismeisterschaft und dem souveränen Auftritt beim Qualifikationsturnier in Perleberg standen für unsere F1-Junioren die Futsal Hallenlandesmeisterschaften an.

In der Cottbuser Lausitzarena bekamen es unsere Jungs in der Gruppe B mit Energie Cottbus, Preussen Beeskow und der SpGm. Groß Machnow/Rangsdorf zu tun.

Im ersten Vorrundenspiel wurde die Spgm. Groß Machnow/Rangsdorf mit 4:0 besiegt.

Im zweiten Spiel verschliefen unsere kleinen Preussen die Anfangsphase komplett und lagen schnell mit 0:3 hinten.


 
E1-Junioren sind Futsal-Vizelandesmeister PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: tblank   
Montag, den 02. Februar 2015 um 07:49 Uhr

E1 – Vizelandesmeister in Cottbus

Nachdem wir uns in der Vorwoche in einer äußerst spannenden Gruppe für die Endrunde der Landesmeisterschaft qualifiziert hatten, folgte nun die Belohnung hierfür in Cottbus. 8 Teams nahmen daran teil; gespielt wurde in 2 Vierergruppen.

Bevor jedoch der erste Pfiff ertönte, gab es bereits das erste Highlight an diesem Tag: das Einlaufen in die Lausitzarena mit entsprechender Einmarschmusik. Für einige Jungs bereits bekannt, für andere vollkommen neu. Auf jeden Fall ein toller Moment. Allein hierfür lohnt es sich, die Qualifikation geschafft zu haben. Aber wir hatten natürlich auch sportliche Ziele in Cottbus. Nach erreichter Teilnahme an dieser Endrunde sollte am Ende des Turniers auch eine Medaille heraus springen.

 
D1-Junioren mit Platz 7 bei Futsal-Endrunde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Winni   
Dienstag, den 27. Januar 2015 um 07:28 Uhr

D-Junioren vom FV Preussen bei der Endrunde in Cottbus Platz 7 - nur das Ergebnis enttäuschte-

Vom Ergebnis her ist Platz 7 enttäuschend, jedoch nicht vom Auftreten der jungen Preussen. Heute fehlte das „Quäntchen Glück, um in die Halbfinals einzuziehen. Im ersten Spiel gegen Senftenberg lag man nach ein paar Sekunden schon 0:1 hinten. Es dauerte einwenig bis man sich wieder in der Partie gefunden hatte. Der Ausgleich gelang, jedoch wurden weitere sehr gute Möglichkeiten nicht genutzt und man musste schon zwei wichtige Punkte liegen lassen.

 
D1-Junioren mit neuen Trikots zur Futsal-Landesmeisterschaft PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dribbler   
Mittwoch, den 21. Januar 2015 um 10:07 Uhr

Pünktlich zur Futsal-Landesmeisterschaft konnten sich die D1-Junioren vom FV Preussen Eberswalde über neue Trikots freuen.

Rene Hoffmann, Inhaber der hoffmann & brillen GmbH, überraschte die Jungs nach ihrem Abschlusstraining persönlich mit der Übergabe.

"Hoffi", der früher selbst mit Begeisterung für Motor Eberswalde auf Torejagd ging, wusste als Optiker auch Interessantes zur Wirkung der Trikotfarbe zu berichten.

Mit seinen besten Wünschen für viele erfolgreiche Spiele und den neuen Trikots im Gepäck reisten die jungen Preussen am Samstag nach Schwedt und qualifizierten sich dort als Turniersieger für die Endrunde in der Lausitz-Arena in Cottbus.

Dort messen sie sich am nächsten Wochenende mit den besten 8 Teams der diesjährigen Futsal-Landesmeisterschaft.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 28