Bildergalerie

Sponsoren

Wir werden unterstützt von:
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Wer ist online

Wir haben 44 Gäste online

Anmeldung



feed-image Feed Entries
 
Willkommen beim FV Preussen Eberswalde
Schnupperkurs jetzt wieder Mittwochs von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Westendstadion PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ug   
Freitag, den 27. Februar 2015 um 04:00 Uhr

Treffpunkt 15:45 Uhr auf dem Gelände des Westendstadions. Sportinteressierte Kinder im Alter von vier und fünf Jahren sind weiterhin willkommen.

Fußballbegeisterte Kinder im Alter von Vier bis Sechs sind ab diesem Tag wieder gern gesehen beim kostenfreien Schnupperkurs des FV Preussen Eberswalde.

Auch in der Saison 2014/2015 bietet der FV Preussen Eberswalde wieder für alle interessierten Mädchen und Jungen im Alter von etwa 4 bis 6 Jahren im Westendstadion immer mittwochs einen Schnupperkurs rund um den Fußball an.

Unter Anleitung erfahrener Trainer und Übungsleiter gibt es dabei für viele Kids oft den ersten intensiveren Kontakt mit dem runden Leder auf einem echten Fußball-Feld auf Kunstrasen (in den Wintermonaten geht es in die Sporthalle).

Die ganze Aktion steht unter Leitung von Organisator und Trainer Steffen Bürgin (B-Lizenz) und seinem Helferteam.

 
Brandenburgliga: 2:1 Heimsieg gegen Stahl Brandenburg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ug   
Montag, den 08. Juni 2015 um 09:01 Uhr

Ein schwer erkämpfter Heimsieg für unsere Preussen-Elf gegen Stahl Brandenburg 2:1 (2:0)

Der achte Heim-Dreier war für uns enorm wichtig.

Damit haben wir in der Rückrunde schon 28 Punkte eingespielt (in der Hinrunde waren es deren neun!).

Acht Siege, vier Unentschieden und nur zwei Niederlagen (in Sachsenhausen beim 2:5 ohne die komplette Innenverteidigung und beim 0:3 zu Hause gegen die spielstarken Seelower) sind eine stolze Bilanz 2015 für unserer Mannschaft unter Trainer Obrad Marjanovic.

Erst im November 2024, nach elf Spieltagen, hat Obrad das Zepter von Trainer Gerd Pröger übernommen, bei gerade einmal fünf Punkten (wir standen auf Rang 15).

 
Brandenburgliga: 1. FC Frankfurt – FV Preussen Eberswalde 1:1 (1:1) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ug   
Montag, den 01. Juni 2015 um 11:59 Uhr

Ein toller Punktgewinn unserer Elf beim Tabellenersten 1. FC Frankfurt

Am Ende war unsere Elf wohl die Glücklichere, unverdient war das Remis auf keinem Fall.

Zwar stand den Frankfurtern dreimal die Querlatte beim Torschuss im Wege und Fred Garling versagten beim Elfmeter (Kristian Stelse an Narciel Mbuku) die Nerven.Der FCF-Kaptitän jagte das Leder über die Torlatte.

Anderseits zeigte sich Schiedsrichter Steffen Seifert, der eigentlich eine souveräne Leistung bot, bei zwei äußerst fragwürdigen Aktionen der Gastgeber gegen Eric Mba (64.) und Christian Schlegel kurz vor Schluss, nicht gerade entschlussfreudig, verwehrte den Eberswalde mindestens einen klaren Elfmeter.

 
16. Spieltag: E1 mit Auswärtssieg in Bernau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: tblank   
Montag, den 01. Juni 2015 um 11:32 Uhr

Zum vorletzten Auswärtsspiel der Saison fuhren wir nach Bernau zum dortigen FSV.

Eine Mannschaft, die zwar nur knapp oberhalb der Abstiegsränge liegt, jedoch bis zu diesem Tage die Rückrundentabelle anführte.

Uns erwartete also ein schwerer Gegner, den es nicht zu unterschätzen galt.

Leider lief die Begegnung so ähnlich wie letzten Partien.

Aus unserer Überlegenheit heraus schafften wir es nicht, früh ein entsprechendes Ergebnis zu erzielen und somit einen entspannten Vormittag erleben zu können.

Gleich mit ihrem ersten Angriff gingen die Gastgeber in Führung.

Postwendend nach Vorarbeit von Jannick schob Basti den Ball zum Ausgleich über die Linie.

 
Landespokal: Pokaltraum für D1-Junioren ausgeträumt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Winni   
Sonntag, den 31. Mai 2015 um 11:23 Uhr

Preussens D1-Junioren fehlte das Quäntchen Glück um für eine Pokalüberraschung zu sorgen.

Im ersten HF gelang Energie Cottbus ein spätesTor gegen Luckenwalde und zog damit ins Finale ein.

Im zweiten HF spielten die Preussen gegen den 1. FC Frankfurt. In einer ausgeglichenen Partie mit Chancen auf beiden Seiten ging zunächst Frankfurt in Führung, ehe kurz darauf Quentin Polte zum 1:1 ausgleichen konnte.

 
E1-Junioren mit Heimsieg zur Endrunde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: tblank   
Dienstag, den 19. Mai 2015 um 11:34 Uhr

Die E1 konnte sich am Samstag mit einem Heimsieg gegen die Gäste von Rot-Weiß Prenzlau die Teilnahme an der Endrunde zur Landesmeisterschaft sichern.

Aber der Reihe nach.

Nach einer bislang etwas holprig verlaufenen Rückrunde empfingen wir die Jungs aus Prenzlau.

In Erinnerung waren noch der knappe Hinspielerfolg und die zwei engen Partien in der Halle.

Auch diesmal sollte am Ende ein Sieg mit nur einem Tor Unterschied zu Buche stehen; jedoch war der Spielverlauf alles andere als eng.

 
Brandenburgliga: 1:0-Heimsieg gegen den VfB Hohenleipisch PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ug   
Dienstag, den 19. Mai 2015 um 11:21 Uhr

Das sollte für den Klassenerhalt reichen!
Steven Zimmermann der Torschütze!

Nach dem Abpfiff durch den sehr gut agierenden Schiedsrichter David Deringer, er kam in diesem heiß umkämpften Spiel mit je einer Gelben Karte aus, fiel unseren Spielern und dem Trainer sichtbar ein Stein vom Herzen.

Auch unsere vielen Zuschauer und Fans jubelten, wird es doch nächstes Saison weiter Brandenburgliga-Fußball im Westendstadion geben.

Einzig die Gäste haderten mit dem Ergebnis, die Spieler auf dem Rasen und die Fans im Gästeblock.

 
D1-Junioren unterliegen auswärts beim FC Strausberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Winni   
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 11:59 Uhr

Bittere Niederlage in Strausberg

Die alte Weisheit hat sich wieder einmal bestätigt, wer selbst die klarsten Chancen nicht nutzt, steht später als „Depp“ da.

Preussens D1-Junioren wussten dass es in Strausberg schwer werden würde und so waren sie auch von Anfang an präsent, Spiel und Zweikämpfe positiv zu gestalten.

Es ging darum den ersten „Matchball“ mit einem Sieg zum Erreichen der Endrunde zu nutzen.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 32